Neuigkeiten
16.07.2021, 11:35 Uhr
CDU Steinheim - Radeln für ein gutes Klima
Aktive Teilnahme bei der Aktion Stadtradeln
Stadtadeln ist ein bundesweiter Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Wer aufs Fahrrad umsteigt und dafür sein Auto in der Garage lässt trägt zum Klimaschutz und auf sportlichen Weise zur CO2 – Einsparung bei.
Die Teammitglieder der Steinheimer CDU beim Start zur ersten Etappe. Foto:Klaus-Dieter Kirschner
Steinheim -

Auf dem Wochenmarkt in Steinheim war am 26.06.2020 Start fürs Stadtradeln durch Bürgermeister Weise. Beim Start kündigte CDU Ortsvorsitzender Guido Rieberger einen „Einkehrschwung in der Talschenke in Eselsburg“ an. Die ausgesuchte Wegstrecke war ambitioniert. Die 55 Kilometer lange erste Route dorthin führte über den Umweg der Gerstetter Alb.

Sieben Radler aus dem CDU Gemeindeverband Steinheim traten dabei für Ihre Gemeinde und dem Landkreis Heidenheim kräftig in die Pedale um beim bundesweiten Ranking gut abzuschneiden. Leider bremste das regnerische Wetter während des Aktionszeitraums zeitweise den Tatendrang der Radler. Trotzdem kam man gemeinsam auf fast 2.000 geradelte Kilometer