Neuigkeiten
12.12.2020, 20:21 Uhr
Jahresrückblick
Einige Aktivitäten trotz Einschränkungen durch die Corona-Pandemie
Das Jahr 2020 liegt nun bald hinter uns. Nehmen wir uns kurz Zeit zurückzublicken.
Sommertour mit Magnus Welsch und Stammtisch mit viel Prominenz

Die Corona-Pandemie bestimmte seit Anfang März zunehmend unser tägliches Leben. Dies hatte auch vielfältige Auswirkungen auf die politische Arbeit des CDU Gemeindeverband Steinheim und die CDU Fraktion im Gemeinderat. Viele geplante Veranstaltungen und Aktivitäten konnten nicht stattfinden.

Besonders betroffen davon war unser beliebter monatlicher offener  kommunalpolitischer Stammtisch. Aus Gründen der Vorsicht und Kontaktbeschränkungen mussten einige Termine abgesagt werden.

Im August besuchte Magnus Welsch, CDU Kreisvorsitzender und Landtagskandidat, im Rahmen seiner Sommertour unsere Gemeinde. Bürgermeister Holger Weise und CDU-Ortsvorsitzender Guido Rieberger gaben während der Radtour durch Steinheim, Sontheim und Söhnstetten Einblicke und Infos zu verschiedenen Projekten in der Gemeinde.

Die Situation im Oktober ließ uns die Möglichkeit, unter strengen Hygienevorschriften einen offenen politischen Diskussions-Abend im Hotel-Gasthof zum Kreuz durchzuführen. Mit dabei war viel politische Kompetenz mit Bundestagsabgeordnetem Roderich Kiesewetter (CDU), Kreisvorsitzendem Magnus Welsch (CDU) und Steinheims Bürgermeister Holger Weise. Mit über 20 Personen war diese Veranstaltung sehr gut besucht.

Bei dieser Veranstaltung wurden langjährige CDU-Mitglieder geehrt.



·         Gerd Duda (50 Jahre)

·         Inge Bölstler (40 Jahre)

·         Hans Henner (25 Jahre)

·         Ernst Ziegler (25 Jahre)

Die Pandemie wird uns auch im kommenden Jahr begleiten und Einschränkungen mit sich bringen. Ich wünsche uns allen die Kraft und das notwendige Durchhaltevermögen bei der Bekämpfung des Virus. Nur gemeinsam schaffen wir das.

Für Ihre Unterstützung im vergangenen Jahr möchten wir uns recht herzlich bedanken.  

Der CDU Gemeindeverband Steinheim wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches, vor allem gesundes neues Jahr.

Guido Rieberger CDU Ortsvorsitzender