Steinheim am Albuch
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-steinheim.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
15.12.2019, 18:49 Uhr
Jahresrückblick 2019
Erfolgreiches Jahr 2019 für den CDU Gemeindeverband Steinheim.

Wenige Tage noch, dann liegt ein ereignisreiches Jahr für den CDU Gemeindeverband hinter uns. Das Jahr 2019 brachte für unseren Gemeindeverband einige personelle Veränderungen. Die bisherige Kreisvorsitzende Inge Gräßle schaffte nicht mehr den Sprung in das Europaparlament und zog sich daraufhin aus der Politik zurück. Magnus Welsch wurde neuer Kreisvorsitzender. Bei den Kommunalwahlen kandidierten aus persönlichen Gründen einige Amtsinhaber nicht mehr. Den Sprung in den Kreistag schaffte mit einem starken Ergebnis Herr Dr. Jörg Sandfort, als Nachfolger des langjährigen Kreisrat Dr. Christoph Ströhle. Gleich drei langjährige Gemeinderäte (Beate Bengelmann, Tanja Birkhold und Gerhard Seidl) beendeten freiwillig ihr Ehrenamt und Rolf Weber verpasste knapp seine Wiederwahl. Dafür schafften erstmals Fabian Birkhold und Martin Prager den Einzug ins Gemeindeparlament. Mit den beiden sind nun zwei junge und dynamische Kräfte nachgerückt und bereichern unsere Fraktion.

Im Oktober fand die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Nach über 26 Jahren gab Werner Rosenkranz freiwillig den Vorsitz des CDU Gemeindeverbandes an Guido Rieberger ab. Er bleibt aber im Vorstand und ist nun zusammen mit Thorsten Schulze und Harald Seeßle einer der Stellvertreter. Damit die CDU Steinheim in Zukunft in den digitalen Medien präsent und stets aktuell ist, kümmern sich Rolf Weber um die Homepage (www.cdu-steinheim.de) und Martin Prager um die sozialen Medien.

Enger Kontakt besteht zum CDU Bundestagsabgeordneten Roderich Kiesewetter. Er unterstützt unsere Arbeit vor Ort. Auf Initiative der Steinheimer CDU besuchten wir zusammen mit Roderich Kiesewetter die Fa. Sigma Aldrich und informierten uns, über den geplanten Standortwechsel nach Schnelldorf.

Am 30.12.2019 ist Roderich Kiesewetter erneut in Steinheim. Er ist ab 12 Uhr in der Wentalhalle und besucht das Jugendfußballturnier der U 11 des TV Steinheim.

Bei den monatlichen Stammtischen wird vor allem über kommunalpolitische Themen wie z.B. den Solarpark Küpfendorf oder die Ansiedlung eines Vollsortimenter, diskutiert. Die Stammtische finden jeweils an jedem ersten Montag eines Monats ab 20 Uhr vorwiegend im Hotel-Gasthof zum Kreuz statt. Neue Gesichter sind stets willkommen. Haben Sie ein Anliegen, so sprechen Sie unsere Gemeinderäte oder unseren Kreisrat persönlich an.

Für Ihre Unterstützung im vergangenen Jahr möchten wir uns recht herzlich bedanken. Der CDU Gemeindeverband Steinheim wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches, vor allem gesundes neues Jahr.